Die 5 Trendstoffe der Saison

Baumwolle war gestern! Die neuen Materialien bestechen durch spezielle Oberflächen. Ob grober Strick oder glänzende Metallic-Stoffe, wer jetzt in der Modeszene mitmischen will, hüllt sich am besten in einen dieser 5 Trendstoffe!

1. Brokat

Ein Stoff für große Auftritte! Früher zog der Adel mit dem Luxusstoff alle Blicke auf sich, heute tragen Sie auf. Der feste, schwere Stoff wird entweder aus Seide oder Viskose hergestellt und ist durchzogen von eingewebten Gold- oder Silberfäden. Diese Saison ist vor allem bunter Brokat topaktuell! Statt Schwarz mit Gold oder Silber, werden jetzt Rot, Grün und Blau miteinander kombiniert. Um dem «kaiserlichen Look» ein Fresh-up zu verleihen, fokusieren Sie sich am besten nur auf ein Kleidungsstück in Brokat. Und zum Schluss noch unser Trend-Alert für diesen Saison-Stoff: Mit Booties aus Brokat kommen Sie immer gut an!

https://www.instagram.com/p/BXYofMFDEjZ/?taken-by=streetrends

2. Metallic

Die schimmernden Stoffe sind nichts für Schüchterne. Metallic besticht durch seine glänzende Oberfläche und fällt dadurch sofort ins Auge. Wer lieber klein anfangen will, greift zu einem Accessoire im Metallic-Look, wie etwa einer Clutch mit Nieten. Metallic-Kleidung kann schnell ein wenig billig und aufgetragen wirken. Um dem entgegenzuwirken, kombinieren Sie den Look immer mit edlen Stoffen wie Cashmere oder Seide. Für diese Kombination eignen sich Key-Pieces, etwa ein Midi Plissee-Rock in Metallic, besonders gut.

https://www.instagram.com/p/BQ2wcUzBESR/?taken-by=no34style

3. Samt

Dieser weiche Stoff hatte große Auftritte in den 80ern und startet jetzt sein Comeback. Und die Vorteile sind groß:

  1. Samt besticht durch seine weiche, anschmiegsame Oberfläche.
  2. Es gibt ihn in glatter oder gecrashter Form.
  3. Er ist der Trend-Stoff für den Herbst.

Und wie trägt man den Edelstoff? Sehr angesagt ist ein All-over-Outfit in Form eines Anzugs; Ein Look den man bei den diesjährigen Fashion Weeks oft sah. Wer sich aber nicht gleich waghalsig in ein Samtabenteuer stürzen will, kann auf alle Fälle zu einem Key-Piece in dem Stoffschmeichler greifen. Bei der Farbwahl setzen sie eher auf dezente, ruhige Farben. Bernstein, Grau, Dunkelblau oder Smaragd sind die Farben der Saison. Unser Tipp zum Schluss: Ein No-Go sind derzeit Pink, Weiß und Babyblau.

https://www.instagram.com/p/BZstB31BPv1/?taken-by=fashioninpills

4. Strick

Das Maschen-Gewebe ist zwar schon länger ein Thema, aber noch nie war es so groß wie heuer. Formen und Materialien überzeugen auf ganzer Linie, denn im Herbst 2017 lautet das Motto: Je «bigger», je «flauschiger» – Der Trend heißt schlicht Oversize! Deswegen greifen Sie zu einem Pullover oder Cardigan der extra-weit und extra-groß ist. Um den Supersoft-Look zu erreichen, braucht das Strickteil entweder Alpaka-Anteil, Cashmere-Fasern oder Wollgarn und schon mutiert man zum Trend-Wölkchen. Bei den Farben ist so gut wie alles erlaubt, bunt, gestreift oder einfärbig. Für besonders Mutige haben wir noch ein Trend-Piece auf Lager: Weite Strickhosen sind nicht nur bequem, sondern in Kombi mit Ultra-Plateau unser 70er-Jahre Favorit.

https://www.instagram.com/p/BY38unGB_rZ/?taken-by=fashioninpills

5. Pailletten

Sie sind nicht nur etwas für Dancing-Queens: Wir sprechen von Pailletten! Die Zeiten, wo man sich nur zum Karneval als Bond-Girl oder zu Silvester in das funkelnde Geschmeide werfen konnte, sind vorbei. Pailetten sind alltagstauglich und hoch im Kurs. Ob Oberteile oder Stiefel, Rock oder Blouson, Sie entscheiden selbst, welchen Körperteil Sie glänzen lassen wollen. Doch um nicht als Discokugel durchzugehen, ist Vorsicht geboten. Tragen Sie nur EIN Teil aus dem Glanzplättchen-Stoff und kombinieren Sie dazu Farben wie Schwarz, Grau und Dunkelblau.

https://www.instagram.com/p/BZeIpKwFELW/?taken-by=collagevintage2

Prachtvolle Materialvielfalt

Die neuen Saison sprüht vor Materialreichtum und allein die Qualitäten der neuen Designs sprechen für sich. Die Looks bekommen durch die besonderen Oberflächen einen wunderschönen Kontrast und spielen Schlüsselrollen in Ihren Day-to-Night Outfits. Mehr Looks zum Nachshoppen finden Sie in unserem Online-Shop.

Favoriten der Redaktion