Muster-Trends: Der Herbst wird wild!

Ladys, aufgepasst! Der Herbst steht vor der Tür und einer DER Trends für die kommende Jahreszeit sind Muster. Mögen Sie nicht? Wir versichern Ihnen, heuer werden Sie sich darauf einlassen, denn von Karo bis zu wildem Leo ist für jeden Geschmack etwas dabei. Welche Herbst-Muster noch angesagt sind und wie man sie trägt, lesen Sie unten!

Trendmuster Karo

Von wegen braves Schulmädchen! Das Karo-Muster hat diese Saison einen richtig großen Auftritt, und der ist alles andere als zurückhaltend. Auf allen möglichen Kleidungsstücken breitet sich das Schachbrett-Muster aus. Elegant trägt man den Trend als schicke Hose mit Schluppenbluse und Wollmantel. Wer es gerne rockiger hat, der greift zu einem coolen Strick-Pulli (zum Beispiel von Woolrich) und trägt dazu Lederhose und Boots. Damit das Ganze nicht nach „Punk-Girl“ aussieht, kombinieren Sie dazu edle Leder-Accessoires in Schwarz und (wirklich) hochwertigen Schmuck. Und die Converse lassen Sie bei dem Trend auch lieber im Schrank 😉

Photo by Joanna / @joannatotolici #milanfw

A post shared by STREET STYLE (@streetstyled) on

Merken

Merken

Merken

Merke

Karofamilie: Hahnentritt

Da kommt richtiges Retro-Feeling auf! Denn das klassische Hahnentritt-Muster ist gekommen um zu bleiben. Entweder klassisch in Schwarz-Weiß oder – jetzt besonders hip – in den verschiedensten Farbvarianten. Ladylike als Bluse mit Stoffhose und Stiefeletten oder cool als Oversize-Mantel mit Jeans und Sneakers kombiniert, Hahnentritt sorgt für modisches Aufsehen. Das Muster reiht sich ein in die Klassiker, aber es ist alles andere als altbacken. Gekonnt kombiniert, verleiht es einem Outfit Extravaganz und eine individuelle Note. Und falls Sie für den Herbst ein wahres Allrounder-Piece suchen, sind Sie mit einem Woll-Blazer im Hahnentritt-Muster immer gut beraten. Den können Sie je nach Anlass entweder fancy mit einer Paillettenhose oder cool mit Blue-Jeans kombinieren.

Blumen

Da blüht uns richtig was! Sie dachten, Blumen und andere florale Muster sind nur etwas für den Frühling und Sommer? Falsch, denn der Blumen-Trend geht in die nächste Runde und begleitet uns auch in den kalten Jahreszeiten. Zum Maxi-Kleid mit Blumenmuster tragen Stilbewusste bei trübem Wetter Lederjacke oder Teddy-Coat und Lederstiefel. Der herbstliche Boho-Chic wird durch eine lässige Strickmütze und Umhängetasche ergänzt. Richtige Fashionistas tragen aber anstatt Umhängetasche gleich eine angesagte Bauchtasche und XL-Ohrringe dazu.


Leo

Der tierische Trend ist ein Dauerbrenner in der Modewelt. In diesem Herbst taucht er wirklich überall auf. Ob klassisch auf Mänteln und Strick-Pullis oder modern auf Booties und Röcken, es gibt kaum ein Teil, das nicht mit dem Tier-Print getragen werden kann. Besonders schick ist eine Kurzjacke oder ein -mantel mit Animal-Print, Cullottes oder ein Pencil-Skirt und ein Print-Shirt oder Strick-Pulli ergänzen den Look optimal. Wer sich erst einmal vertraut machen will mit dem wilden Muster, der wählt ein Accessoires, etwa eine Tasche oder Schuhe im Trend-Muster!

#fashionable #animalprint #fashionista #stylishgirl #streetstylegallery

A post shared by Fashion and Daily Inspiration (@streetstylegallery_) on

TRENDMUSTER 2018/19: Die Shoppingliste

AUCH INTERESSANT

,

Bunte Kleider mit Power

bunte Kleider

Wir halten Ausschau nach unseren absoluten Lieblingen der Saison: nämlich bunte Kleider! Und diese Marken müssen Sie jetzt unbedingt kennen >>