Beiträge

,

Jacken-Trend 2020 – das sind die Modelle für den Frühling!

Adieu Wintermäntel – jetzt tauschen wir die Wolle gegen leichte Jacken aus! Denn mit den ersten warmen Sonnenstrahlen sind wir mehr als ready fürs Frühjahr. Wir haben für Sie die perfekten Mäntel und Jacken  ausfindig gemacht, die für die Übergangszeit ideal passen und noch dazu mega angesagt sind.

Modisch wollen wir den Frühling allmählich willkommen heißen. Und das am besten mit kurzen, luftigeren Jacken und lässigen Mänteln. Hier gehts zur Jacken-Trend-Übersicht 2020:

Jacken-Trend 2020: Utilityjacken in Naturtönen

Die Workwear-Jacken in Naturtönen haben es der Fashion-Crowd angetan. Aktuell gibt es coole Textil-Jacken in Braun, Beige, Khaki und Weiß. Dank der vielen Details wie Knöpfe, Gürtel, Taschen und Applikationen bekommen die It-Pieces der Saison einen leichten Safari-Vibe, was noch mehr Lust auf den kommenden Sommer macht!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bazar Deluxe (@bazardeluxe__) am

Jacken-Trend 2020: Kurzmäntel und Outdoor-Jacken

Nachdem Mäntel in Maxi-Längen im Winter unsere vollste Aufmerksamkeit bekamen, begeistern uns die kürzeren Modelle im Frühling. Genauer gesagt sind es die klassischen Trenchcoats mit Taschen, Bindegürtel und breiten Krägen, die jetzt unseren Outfits den nötigen classy Touch verleihen. Wer es lieber trendy mag, wählt sportliche Kurzmäntel. Die lässigen Outdoor- und (Regen-)Jacken sind mit großen Taschen und glänzenden Oberflächen, Reißverschlüssen und Kordel-Details versehen. Damit sind sie so cool, dass Ihr Outfit auch in Kombination mit klassischen Teilen zu einem Hingucker-Look wird.

  • Jetzt entdecken: Trenchoat von Oakwood
  • Jetzt entdecken: Regenmäntel von Freedomday
  • Jetzt entdecken: Kurzmantel von Woolrich

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von StreeTrends (@streetrends) am

Jacken-Trend 2020: Teddy, Stoff und Leder

Ganz können wir uns nicht trennen – von Teddy! Das Kuschelmaterial war im Winter so erfolgreich, dass wir auch im Frühling unsere Jacken „soft“ mögen. Die Modelle sind zwar etwas kürzer und leichter aber immer noch ein Garant für auffällige Wohlfühl-Looks. Cooler geht es mit Leder weiter. Das Must-have Material bleibt uns quasi jede Saison in verschiedensten Varianten erhalten. Diesmal sind es Leder-Blazer und natürlich die klassichen Biker-Jacken aus Leder, die uns die Überganszeit modisch aufregend gestalten. Und dann hätten wir noch die Blazer: ein Statement-Piece der ersten Stunde. Diesen Frühling wird alles entweder übergroß und kastig getragen oder schmal und eng anliegend. Perfekt! So können Sie nach Lust und Laune wählen und sind – natürich stilsicher – immer vorne dabei. Entspannt geht es nämlich auch bei den Mustern und Farben weiter: Flower-Prints treffen auf Streifen und Natürtöne auf knallig-bunte Farben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von StreeTrends (@streetrends) am

MEHR ZUM THEMA:

Jacken 2020 hier im Online Shop entdecken >>

Mäntel 2020 hier im Online Shop entdecken >>

Blazer 2020 hier im Online Shop entdecken >>

,

Die 4 größten Mantel-Trends für den Herbst 2019!

Lassen Sie sich vom kalten Wetter nicht den Spaß an der Mode nehmen – investieren Sie in einen dieser trendy Mäntel und Sie müssen sich weder um Ihren Look noch um die Kälte mehr Sorgen machen.

,

Die besten Wintermäntel für 2018!

Der Winter steht vor der Tür und da kommt wie jedes Jahr die gleiche Frage auf: Was sind die Mäntel und Jacken-Trends für die kalte Jahreszeit? Wir verschaffen Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Trends in Sachen Mäntel und Co.