Fashion-forward: Die 10 coolsten Frühlingstrends 2021

frühlingstrends 2021

Mit den ersten Sonnenstrahlen kommen auch die ersten Gedanken: Was für Modetrends erwarten uns wohl dieses Frühjahr? Auch wenn coronabedingt alles etwas ruhiger und entspannter abläuft, bedeutet das keineswegs, dass nicht schon die ersten Frühlings-Looks um die Ecke warten. Wir haben einen Blick gewagt und die 10 besten Frühlingstrends 2021 für Sie rausgepickt!

1. Oversize

Ganz weit oben auf der Trendskala für das Frühjahr 2021 sind locker geschnittene Pieces im Oversize-Schnitt. Nachdem 2020 geprägt war von gemütlichen, weit geschnittenen Homewear-Styles, liegt es nahe, dass dieser Trend auch auf die Streetwear-Mode 2021 Einfluss nimmt. Herausgekommen sind Boyfriend-Blazer, weite Cargo-Pants und Sweater-Kleider im XL-Format.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von @classyandspicy geteilter Beitrag

2. Netz-Stoffe

Ein weiterer Trend sind Fishnet-Looks, bei denen ruhig etwas Haut hervorblitzen darf. Denn: Transparenz ist jetzt fashionable. Kombinieren Sie zum Beispiel lockere Pullis in Lochstrick mit einem Plisseerock aus einer Farbfamilie. Ein Look, der sowohl edel und trendy zugleich ist. Cool geht es weiter: Schicke Kleider aus filigranem Maschenmuster trägt man jetzt gemeinsam mit einer robusten Lederjacke. Wir sagen nur: Stilbrüche deluxe! Und nicht zu vergessen sind die maritimen Einflüsse, die perfekt für Sommerlooks passen. Dafür wählen Sie Fishnet-Pieces in Koralle, Türkis oder Hellblau und schimmernde Accessoires in Perlmuttfarben oder Gold.

Die Shoppingliste für Ihre Frühlingstrends 2021

Frühlingstrends 2021-Pullover-Roberto Collina
rock-roberto collina
Frühlingstrends 2021-Lockstrick-Pullover-Roberto Collina
Rock-Roberto Collina

3. Ethno-Look

Hier treffen florale Prints auf edle Brokat-Stickereien und verbinden sich mit Volants und fließenden Seiden-Stoffen: Der Ethno-Look ist heuer ein großes Thema und kann sehr vielseitig eingesetzt werden. Sei es als Hingucker-Accessoire, wie eine Tasche mit Stickerei, oder als Komplett-Look in Form eines Maxikleides, Stiefeln und Shearling-Jacke.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von LINE LANGMO (@linelangmo)

4. Miniröcke

Ein Mega-Trend für den kommenden Frühling (und auch Sommer!), der bei uns nostalgische Gefühle weckt, ist der Mini-Rock. Die neue Version des Mode-Klassikers kommt heuer im Stil der 60er ohne viel Schnick-Schnack und in leichter A-Linien-Form daher – wie etwa bei MIU MIU auf dem Laufsteg zu sehen war.

Styling-Tipp: Seeehr schick im edlen Retro-Look mit schmalem Rollkragen-Shirt und Overknees.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von @classyandspicy geteilter Beitrag

5. Romantische Blusen

Diesen Trend lieben wir! Romantische, verspielte Blusen mit Lochstickereien, Spitzeneinsätzen und auffälligen Kragenformen werden heuer – in Weiß oder Créme – besonders lässig mit weiten Blue-Jeans, Leder-Boots und Blazer kombiniert.

Die Shoppingliste für Ihre Frühlingstrends 2021

Bluse-Hemisphere
Frühlingstrends 2021-Bluse-Zadig et Voltaire
Frühlingstrends 2021-Bluse-Hemisphere
Frühlingstrends 2021-Bluse-Herzensangelegenheit

6. Fransen

Ob auf Taschen, Jacken oder Rocksäumen, dieser Trend ist ein Must-have für alle Fashion-Fans. Hier gilt nur die Regel: je länger, desto cooler. Wer es also eher ruhig angehen will, greift zur It-Bag mit den angesagten Zierbändern, Modemutige tragen Minirock mit knöchellangen Fransen.

7. Grunge-Look

Alexander McQueen lässt grüßen: Der Grunge-Look kommt diesen Frühling ganz groß raus. Inspiriert vom Londoner Underground-Chic erwarten uns Karo-Blazer, Leder-Shorts (vor allem aus Vinyl) und grobgliedrige Panzerketten; auch gerne alles auf einmal miteinander kombiniert. Ob edel mit High-Heels oder lässig mit Sneakers, dieser Style ist auf jeden Fall ein Hingucker!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Dimodaaa (@dimodaaa)

8. Cut-outs

Cut-outs sind wohl der raffinierteste Trend von allen. Sowohl die Einsteiger-Variante, in Form eines Cut-out-Elements an Schultern, Rücken oder Ausschnitt, als auch die Profi-Version – im Allover-Look als eine Art Muster – lassen Modeherzen bei diesem Frühlingstrend 2021 höher schlagen.

9. Pullunder

Bei diesem Trend ist Vorsicht geboten, denn falsch kombiniert, schauen Pullunder schnell bieder und langweilig aus. Stylisch hingegen wirken die Strick-Teile mit lässiger Print-Bluse darunter und kombiniert mit Metallic-Accessoires.

Styling-Tipp: Achten Sie auch auf die Silhouette! Mit zu weiten Unterteilen kann dieser Trend schnell plump und unförmig aussehen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Fashion gallery (@fashion_chic_stories)

10. Lady-Suits

Hosenanzüge sind die Aufsteiger im Frühling/Sommer 2021. Im Fokus stehen helle Töne wie Créme oder Knallfarben wie Pink oder Gelb. So wirken die Anzüge extrem cool und feminin. Mit Strick-Bralette oder Crop-Top darunter sind sie ein absoluter Hingucker und taugen somit nicht nur für Business-Termine. Coffee to go im schicken Zweiteiler? Why not!

Add-on-Trend: Oversize-Blazer, weite Ärmel, Taillengürtel

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Pure Fashion World (@purefashionworld)

AUCH INTERESSANT

, ,

All-time Favourite: Das weiße T-Shirt

t-shirt-trends

Das weiße T-Shirt. Ein Klassiker in der Mode, der immer wieder neu erfunden wird. Lesen Sie hier die Geschichte des weißen T-Shirts inklusive Trend-Ausblick für 2021 >>