,

Warum florale Muster immer passen

flower muster

Florale Muster sind nur etwas für den Sommer. Diese Stilregel stimmt schon lange nicht mehr! Blumen-Prints funktionieren das ganze Jahr. Und so stylen Sie die musterhaften Blusen, Kleider und Co von Winter bis Sommer richtig!

DARUM LIEBEN WIR FLORALE MUSTER

Blumen wirken fröhlich, vermitteln Lebensfreude und positive Gefühle. Das ist einer der Gründe, warum florale Muster einen fixen Platz auch in der Mode haben. Florale Prints vereinen zudem eine zeitlose Schönheit verbunden mit einem breiten Variantenreichtum an Styling-Möglichkeiten. Sie sind richtige Klassiker der Mode und kommen genau deshalb das ganze Jahr über in den Kollektionen vor.

Je nach Saison ranken sich Blumen dezent oder auffällig über T-Shirts, Blusen, Kleider und Jacken – wir tragen sie sportlich, verspielt oder elegant in Form von Blüten, Blättern und Knospen. Florale Muster unterstreichen die weiche, feminine Silhouette jeder Frau, kaschieren oder betonen somit die Vorzüge jeder Figur und bringen mit dem richtigen Styling das Beste zur Geltung.

DIESE MODE-PIECES LIEGEN IM TREND

Kleider mit Blumen-Muster

Am liebsten tragen wir die femininen Pieces in Form von Midi-Kleidern. Sie überzeugen mit einer großen Portion Weiblichkeit, ohne zu verspielt zu wirken. Richtig kombiniert, sind Kleider stilvolle Alternativen zu Hosen während der kühleren Jahreszeit. Und das Gute: Sie können Ihr neu gekauftes Blumen-Kleid jederzeit auch im Frühling weitertragen!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tine Andrea (@tineandreaa) am


Styling-Tipp:

  • Lange Ärmel
  • Länge endet zwischen Wadenmitte und Knöchel
  • Im Stilbruch mit Chunky Boots und langem Wollmantel, im Sommer Sandalen und Strickwestchen

Blusen mit Flower-Prints

Ein bisschen Chic, ein wenig Lady-like und eine Portion Girly-Attitüde: Blusen mit zarten Blumen-Prints und einem Überschuss an Rüschen vereinen alles, was Sie für den „beauty“ Trend-Look benötigen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Les factory Femmes (@lesfactoryfemmes) am


Styling-Tipp:

  • Trendy: Kombinieren Sie Blumenmuster zu einem karierten Blazer. Die Prints sollten sich allerdings farblich ergänzen.
  • Kniehohe Stiefel wirken sofort stilsicher und erwachsen und brechen den „romantischen“ Look etwas auf. Wählen Sie weiße, schwarze oder dunkelbraune Modelle.
  • Für den Utility-Stil kombinieren Sie den Kontrast zwischen zart und hart. Klobige Boots mit breiter Plateau-Sohle und eine schwere Lederjacke eignen sich bestens dafür.
  • Elegante Looks unterstreiche Sie mit funkelnden Accessoires.

WHAT’S NEW?

Aktuell finden Sie die schönsten Flower-Prints bei ba&sh. Barbara Boccara und Sharon Krief designen Mode für den Alltag. Sie vereinen weibliche, harmonische Schnitte und Muster zu perfekten Trend-Teilen. Diese Saison umfasst die Kollektion Musselin-Kleider, Einteiler, Cashmere- und Wolltops und Blusen aus Seide.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.