, ,

Fall Fashion: Die 10 angesagtesten Trends für den Herbst 2021

fall fashion

Hallo Herbst. Jetzt kommt natürlich die Frage auf: Was sind die coolsten Trends für diese Saison? Werfen wir also einen Blick darauf, welche Trends wir definitiv nicht verpassen sollten. Und so viel kann schon verraten werden: Es wird soft und flauschig!

Fall Fashion #1: Daunen- und Puffer-Kleidung

Sogenannte „Puffer Jackets“ kennen wir bereits. Jetzt gibt es eine Steigerung: Gesteppte Oberflächen kommen heuer in allen möglichen Varianten vor. Bei Chanel sah man moderne Skihosen auf dem Laufsteg, bei Miu Miu waren es bunte Oversize-Mäntel aus Steppmaterial und bei Stand Studio findet man heuer Taschen und lange Mäntel aus dem soften Trend-Stoff. Auch Stepp-Gilets, gekonnt gestylt im Layering-Look, stehen auf der Fashion-Skala heuer ganz weit oben!

Style Inspiration : Nadja Bender in a green puffer coat #style #fashion #streetstyle

Fall Fashion #2: Fake-Fur

Mittlerweile ein Dauerthema in der Mode ist Teddy, Plüsch und Co. Seit Jahren setzen Fashionistas auf das weiche Material. Heuer besonders im Trend: Jacken im 70s-Look mit langem Zottelfell, weite Teddy-Coats und flauschige Schuhe. Ob Stiefel, Pantoffeln oder sogar Sneakers, kein Schuh kommt heuer ohne Fell aus. Besonders cool: Zahlreiche Designer verzichten mittlerweile auf echten Pelz und greifen zu der genauso kuscheligem Alternative aus Kunstpelz!

inuikii
INUIKII
STAND STUDIO

Fall Fashion #3: Metallic, Pailletten, Disco

Let it shine – wir sagen nur 90er-Jahre! Weltraum- und Disco-inspirierte Looks in Metallic-Tönen sind diesen Herbst/Winter 2021 ein großes Thema. Ob edle Pailletten, coole Hologramm-Stoffe oder Glitzer-Elemente, Hauptsache es funkelt. Der spacige Look ist nicht alltagstauglich? Mit Strick-Teilen und Sneakers kombiniert, wirkt er nicht so extrem; für Modemutige funktioniert auch ein All-over-Look.

@style

SLAAAAY girl! What do you think of this outfit? @runway__models #fyp #foryou #foryoupage #style #fashion #model #outfit #inspo

♬ original sound – 🙂

Fall Trend #4: Retro-Chic

Wer schwelgt nicht gerne in Erinnerungen an schicke Retro-Looks der alten Jahrzehnte? Diesen Herbst können Sie es auch stilsicher tragen, denn die edlen Kleider und Kostüme aus den 40ern und 50ern erleben heuer ein Revival. Dem classy Chic aus Blazern, Midi-Röcken und Pumps kann man noch eines drauf setzen indem man zu Karo- oder Hahnentrittmuster greift. Nostalgie pur!

ALEXANDRE HERCHCOVITCH (Official Runway Photos) – Saõ Paulo Fashion Week SS15 Spring Summer 2015 – #SPFW – April 1, 2014 – Photos distributed by Mainstream, via SPFW

Noch mehr herbstliche Must-haves im Überblick

Knallfarben

Knallige Farben funktionieren nur im Sommer? Von wegen! Auf den Laufstegen sah man heuer alle Farben des Regenbogens, und sogar miteinander kombiniert. Unsere absoluten Favoriten sind kräftiges Blau, Rost-Rot und Pink. Nach dem Motto „Mut zur Farbe“ werden heuer auch Schuhe und Taschen in Bunt gewählt.

Micro- & Maxi-Bags

Bei Accessoires dominieren diesen Herbst zwei Extreme. Die ganz kleine Version einer Tasche, die sogenannte Micro-Bag, in die nur Lippenstift, Smartphone und Schlüssel reinpassen und die XL-Version, wo der halbe Kleiderschrank hineinpasst. Besonders angesagt bei der Maxi-Version sind Beutel- und Halbmondmodelle oder sogenannte Hobo-Bags.

Strick

Am besten hüllen Sie sich in einen monochromen All-over Strick-Look, angelehnt an die vorgänger-Looks der eleganten Leisurewear. Strick-Pulli mit Jeans? Vergessen Sie es! Tragen Sie Strick-Joggers dazu, darüber dann ein Strick-Mantel und falls Sie noch Accessoires in Strick haben, perfekt! Bei den Farben herrscht hier allerdings Zurückhaltung. Beige, Grau und Schwarz sind die richtungsweisenden Töne beim Maschen-Trend.

Androgyn

Elemente aus der Herrenabteilung finden immer wieder Anklang in der Damenmode. Heuer besonders angesagt sind Blazer, Overshirts (Shackets) und weite Jeans. Je voluminöser, desto besser lautet hier das Motto. Passend dazu tragen wir chunky Loafer mit klobiger Plateausohle, denn das gibt dem Look eine noch unkonventionellere Note.

PEDRO MIRALLES
Lederboots in Schwarz

College-Look

Er ist da, der Schulmädchen-Look á la Gossip Girl für Erwachsene: Kurzer Faltenrock und Krawatte bleiben aber im Schrank. Stattdessen kombiniert sich der Look aus Plisseerock in Midilänge, schicker Strick-Pullunder und edle Seidenbluse. Passend dazu trägt man wieder College-Pumps. Bei diesem Trend liegt der gekonnte Mix aus spießig und kokett im Fokus!

Ausgefallenes und XL-Accessoires

Dezent war gestern. Im Herbst tragen wir alles, was die Blicke auf sich zieht. Ringe mit Quasten, Fransen-Taschen oder Ohrringe mit Tasseln, je auffälliger und größer desto angesagter. Auch XL-Gliederketten sind im Herbst/Winter 2021 ein Mega-Trend und peppen cleane Fall Fashion-Looks auf. Breite Gürtel sind übrigens besonders cool zu Strickkleidern.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.