,

Das tragen wir jetzt Outdoor: die Must-have-Mäntel für den Herbst

Welche Styles sind im Herbst angesagt, was kommt, was bleibt? Wir haben uns für Sie umgesehen und die Mäntel-Trends 2020 hier zusammengestellt. Online-Shoppingliste inklusive >>

,

Aufgepasst! Das sind die Kleidertrends 2020

Welche Kleider sind diesen Herbst angesagt? Wir haben uns die Trends angesehen und herausgekommen sind die Kleidertrends 2020 – Shopping-Inspirationen inklusive >>

,

Die Stiefel-Saison ist da!

Die begehrtesten Stiefel-Modelle der neuen Saison 2020 sind da! Jetzt alle Booties, Overknees und Stiefel online entdecken und shoppen >>

,

Liebesbrief an die Bluse

Die neue Saison setzt voll und ganz auf die Bluse: in Seide, mit Volants, Karo und Transparenz. Folgen Sie uns und entdecken hier die schönsten Designs >>

,

Warum die Tunika das perfekte Sommerkleid ist!

Heiße Tage, luftige Schnitte – die Modeformel, die Sie stilsicher durch den Sommer bringt! Das Tunika-Kleid ist dafür das perfekte Sommerkleid. Hier lesen Sie, warum! >>

,

Holiday Looks 2020 – Mode für den Sommerurlaub

Das Jahr 2020 ist anders, auch der Sommer. Dennoch, den Urlaub wollen wir uns nicht nehmen lassen. Während die einen ans Meer fahren, bevorzugen viele dieses Jahr österreichische Almen und Seen. Wo immer es Sie hinverschlägt, in der richtigen Urlaubsmode sehen Sie überall umwerfend aus. Das sind die Top 3 Trends der Holiday Looks 2020, die Sie gleich einpacken können:

HOLIDAY LOOKS 2020: 60er und 70er Retro-Prints

Was nach einer Tapete oder Tischdecke erinnert, ist der heißeste Trend für den Sommer: Retro-Prints! Die Designer lieben diese Saison große florale und psychedelische 60ies- und 70ies-Muster. Für Ihren Urlaubs-Look tragen Sie Ihre Key-Pieces am besten als Total-Look, im Mustermix oder zusammen mit knalligen Farben.

la camicia - kleid

Gesehen u.a. bei: Prada, Marc Jacobs, Gucci, Fendi, Etro, Christopher Kane, Marc Jacobs, Missoni, Louis Vuitton, La Camicia, Zadig & Voltaire, Lala Berlin

URLAUBSMODE 2020: Hot Pants und Shorts

Diesen Sommer zeigen wir viel Haut. Oben in Form von Bra Tops, untenrum mit Hot Pants, die 2020 ihr großes Comeback feiern. Je nach Vorliebe haben Sie jetzt die Wahl zwischen gestrickten Modellen, Jeans-Looks, edlem Schwarz oder Utility-Styles.

Styling-Empfehlungen: Mit lässigen, langärmligen Blusen oder Hemden kreieren Sie ein Allrounder-Tagesoutfit. High Waist-Schnitte passen zu Cropped Tops oder eingesteckten Shirts.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Vanessa Bruno (@vanessabruno) am

Gesehen u.a. bei: Isabel Marant, Chanel, Saint Laurent, Dolce & Gabbana, Hermès, Salvatore Ferragamo, Christian Dior, Etro, Vanessa Bruno

SCHUHTRENDS 2020: Mules und Sandalen

Ob flach oder hoch, vorne offen oder geschlossen, Mules und Sandalen – die beliebten Sommerschuhe mit der offenen Fersenpartie – sind auch 2020 wieder angesagt. Die Merkmale und Design-Updates der neuen Sommerschuhe sind:

  • eckige Zehenkappen,
  • Kettendetails,
  • Bänder zum Binden,
  • „Naked Sandals“ – minimalistisch anmutende Sandalen und Sandaletten mit filigranen Riemchen sowie
  • Platforms und Keilabsätze.

Gesehen u.a. bei: Givenchy, Lanvin, Versace, Miu Miu, Louis Vuitton, Chloé, Bottega Veneta, Balenciaga, Gucci, Prada, Inuikii

NOCH MEHR URLAUBSMODE FINDEN SIE HIER:

HOLIDAY LOOKS: Kleider
HOLIDAY LOOKS: Blusen
HOLIDAY LOOKS: Shirts und Tops
HOLIDAY LOOKS: Accessoires
HOLIDAY LOOKS: Jeans

WAS NOCH IN IHRE REISETASCHE GEHÖRT:

Ans Wasser:

  • Sonnenhut
  • Sonnenbrille
  • Badeschlapfen
  • Bikini oder Badeanzug
  • Sonnencreme
  • Strandtücher
  • Badetasche
  • Maske!!!

Auf die Alm:

  • Sporttop
  • Sportbluse
  • Berghose
  • Bergschuhe
  • Trekking-Halbschuhe
  • Sonnenbrille
  • Sonnenhut
  • Sonnencreme
  • Wanderrucksack
, ,

Utility – der Kult um die Workwear

Nützlich, lässig, angesagt – der Workwear-Stil ist diese Saison zum Fashion-Must-have erklärt worden. Was genau der Utility-Style ist und wie wir ihn tragen, erfahren Sie im folgenden Beitrag >>

,

Zebramuster löst Leo-Print ab

Tiermuster sind jede Saison angesagt. Leo, Snake? Nein, jetzt greifen wir zum Zebramuster! Hier zeigen wir Ihnen die Auswahl und alle Stylingtipps >>

, ,

Kleider-Trends 2020 – die Modelle für Frühling/Sommer

In Sachen Kleider dürfen wir uns auch diese Saison auf einige bekannte Styles und noch mehr Newcomer freuen. Entdecken Sie mit uns die wichtigsten Trends, Farben und Schnitte, die nun alle tragen (werden). Neugierig? Hier kommen die Kleider-Trends 2020!

  1. Längenwahl: Lange Kleider
  2. Kleider aus Organza
  3. Blumenkleider
  4. Kleider aus nachhaltigen Materialien
  5. Neu: Trendfarben 2020

DIE TOP 5 KLEIDER-TRENDS 2020

1. Maxi- bis Midi-Kleider

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BCN Street Style (@street_style_corner) am

Wenn wir in diesem Jahr eines lieben, dann sind es lange Kleider. Wieder einmal! In einem Midi-Kleid und einer Maxi-Variante ist man einfach sofort gut angezogen, ohne Aufwand und langem Überlegen. Darüber passen Strickjacken, Jeansjacken oder Lederjacken. Und natürlich gehen softe Sneakers, flache Riemchen-Sandalen oder Wedges dazu. Ein Allrounder-Piece, das wir auf jeden Fall brauchen.

Wie immer kommt es auf die Details an. Im Frühling/Sommer 2020 sind diese Kleider angesagt:

  • Kleider mit Schleifen, Cut Outs und Spitze
  • Kleider mit Blütenmuster
  • Midi- und Maxi-Kleider mit Raffungen
  • Midi-Kleider mit Taillengürtel
  • Midi-Kleider aus Seide
  • Midi-Kleider mit Ballonärmeln

2. Organza-Kleider

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Xenia Adonts (@xeniaadonts) am

Bei Organza geht uns das romantische Mode-Herz auf. Der transparente Stoff für Festmode und Abendoutfits erobert zuversichtlich die Streetstyle-Looks. Zurzeit sind es besonders Oberteile und Kleider mit Organza-Ärmeln oder als Komplett-Stück designt, die uns begeistern. Zauberhafte Organza-Bluse und Organza-Kleider sehen sofort elegant, feminin und stilsicher aus, ohne zu verspielt zu wirken. Aber nur, wenn nicht mit zu vielen Rüschen und Applikationen gearbeitet wurde. Wie immer ist es aber eine Typsache, wie Outfits wirken. So können auch Blumen und Puffärmel strenge Looks aufweichen und gerade Schnitte eine Hose mit Volants ergänzen.

Eine Frage, die Sie bestimmt interessiert, ist: Was trägt man darunter? Ein hübschens Bustier oder Seidentop passt bei Oberteilen gut. Kleider kauft man meistens mit eingenähten Unterkleidern. Ansonsten sehen figurbetonte (Spitzen-) Kleider top dazu aus. Trendsetter tragen Organzakleider zum Beispiel auch offen und stylen darunter lässige Hosen-Shirt-Kombinationen. Bei den Farbkonstrasten können Sie gerne Mut beweisen, und Auffälliges miteinander mixen:

  • Schwarz unter Weiß, Farben und Mustern
  • Weiß unter Pastellfarben
  • Lila und Beige
  • Rot und Rosa
  • Blau und Grün

3. Blumenmuster

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von KARIN // FASHION BLOGGER (@the_fashion_pheromone) am

Blumen sind unsere Ganzjahres-Favoriten. Das Muster passt im Winter und Sommer und hat dementsprechen auch eine nachhaltige und lange Trend-Lebensdauer. Ob dramatisch-romantisch auf dunklem Untergrund oder frisch und sommerlich auf Weiß, Blumenmuster wirken je nach Farbkombination sehr individuell. Wählen Sie diese Saison zwischen Mini-Blümchendruck oder auffälligem Paradis-Print – damit liegen Sie richtig. Denn auf diesen Kleider-Trend 2020 wollen und können wir nicht verzichten!

kleider-trends 2020

LALA BERLIN

kleider-trends 2020

STELLA FOREST

5. Trendfarben

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von MARIA KRAGMANN (@mariakragmann) am

Dieses Jahr heißt die Pantone-Trendfarbe „Classic Blue“. Wie passend, heißt es doch, dass der Farbton beruhigend und ausgleichend wirkt. Alltagstauglich ist Blau auf jeden Fall, ob Kleid, Blazer oder Jeans-Looks – das klassische Blau geht immer. Wem die Farbe nicht gefällt oder passt, für den gibt es diese Saison noch weitere Trend-Farben:

  • Rot und Pink
  • Naturtöne
  • Weiß und Creme
  • Knalliges Grün
  • Gelb, Orange und Braun

MEHR ZUM THEMA KLEIDER-TRENDS 2020:

Kleider 2020 hier im Online Shop entdecken >>

,

Jacken-Trend 2020 – das sind die Modelle für den Frühling!

Adieu Wintermäntel – jetzt tauschen wir die Wolle gegen leichte Jacken aus! Denn mit den ersten warmen Sonnenstrahlen sind wir mehr als ready fürs Frühjahr. Wir haben für Sie die perfekten Mäntel und Jacken  ausfindig gemacht, die für die Übergangszeit ideal passen und noch dazu mega angesagt sind.

Modisch wollen wir den Frühling allmählich willkommen heißen. Und das am besten mit kurzen, luftigeren Jacken und lässigen Mänteln. Hier gehts zur Jacken-Trend-Übersicht 2020:

Jacken-Trend 2020: Utilityjacken in Naturtönen

Die Workwear-Jacken in Naturtönen haben es der Fashion-Crowd angetan. Aktuell gibt es coole Textil-Jacken in Braun, Beige, Khaki und Weiß. Dank der vielen Details wie Knöpfe, Gürtel, Taschen und Applikationen bekommen die It-Pieces der Saison einen leichten Safari-Vibe, was noch mehr Lust auf den kommenden Sommer macht!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bazar Deluxe (@bazardeluxe__) am

Jacken-Trend 2020: Kurzmäntel und Outdoor-Jacken

Nachdem Mäntel in Maxi-Längen im Winter unsere vollste Aufmerksamkeit bekamen, begeistern uns die kürzeren Modelle im Frühling. Genauer gesagt sind es die klassischen Trenchcoats mit Taschen, Bindegürtel und breiten Krägen, die jetzt unseren Outfits den nötigen classy Touch verleihen. Wer es lieber trendy mag, wählt sportliche Kurzmäntel. Die lässigen Outdoor- und (Regen-)Jacken sind mit großen Taschen und glänzenden Oberflächen, Reißverschlüssen und Kordel-Details versehen. Damit sind sie so cool, dass Ihr Outfit auch in Kombination mit klassischen Teilen zu einem Hingucker-Look wird.

  • Jetzt entdecken: Trenchoat von Oakwood
  • Jetzt entdecken: Regenmäntel von Freedomday
  • Jetzt entdecken: Kurzmantel von Woolrich

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von StreeTrends (@streetrends) am

Jacken-Trend 2020: Teddy, Stoff und Leder

Ganz können wir uns nicht trennen – von Teddy! Das Kuschelmaterial war im Winter so erfolgreich, dass wir auch im Frühling unsere Jacken „soft“ mögen. Die Modelle sind zwar etwas kürzer und leichter aber immer noch ein Garant für auffällige Wohlfühl-Looks. Cooler geht es mit Leder weiter. Das Must-have Material bleibt uns quasi jede Saison in verschiedensten Varianten erhalten. Diesmal sind es Leder-Blazer und natürlich die klassichen Biker-Jacken aus Leder, die uns die Überganszeit modisch aufregend gestalten. Und dann hätten wir noch die Blazer: ein Statement-Piece der ersten Stunde. Diesen Frühling wird alles entweder übergroß und kastig getragen oder schmal und eng anliegend. Perfekt! So können Sie nach Lust und Laune wählen und sind – natürich stilsicher – immer vorne dabei. Entspannt geht es nämlich auch bei den Mustern und Farben weiter: Flower-Prints treffen auf Streifen und Natürtöne auf knallig-bunte Farben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von StreeTrends (@streetrends) am

MEHR ZUM THEMA:

Jacken 2020 hier im Online Shop entdecken >>

Mäntel 2020 hier im Online Shop entdecken >>

Blazer 2020 hier im Online Shop entdecken >>