,

Die Herbstmode 2017

Während die Urlaubszeit gerade im vollen Gange ist, stellt sich die Fashion-Szene bereits auf die neue Herbstmode ein. Soviel sei verraten, die Looks werden Sie verzaubern.

Wir haben uns durch alle angesagten Modemagazine wie Vogue, Elle oder InStyle geblättert, die wichtigsten Modemessen besucht und so jene Key-Looks für Sie zusammengefasst, an denen wir diese Saison nicht vorbeikommen werden.

Schon gespannt? Hier geht es los und wir fangen gleich mit unserem liebsten Essential für kühlere Tage an, nämlich unsere Day-to-Night-Begleiter:

Der Mantel

Bereits letztes Jahr konnte man weite Schnitte auf der Straße beobachten. Oversize-Mäntel bleiben auch dieses Jahr fixer Bestandteil in den Kollektionen. Im Sortiment gibt es aber noch eine Bandbreite an taillierten Modellen. Kurz oder lang, das bleibt dem Anlass und Geschmack überlassen. Ein Tipp: Wagen Sie den Schritt zu lässigen Formen. Sie ermöglichen unkomplizierte, trendy Kombinationen und garantieren einen Easy-going-Wohlfühlfaktor. Mit Bindegürtel sind sie wahre Wandlungskünstler. Die betonte Taille wirkt feminin-sexy und macht jeden Mantel business-tauglich.

Wir können es nicht oft genug betonen: Achten Sie beim Kauf auf hochwertige Materialien, wie fein verarbeitete Wolle oder Kaschmir. Sie werden mit dieser einmaligen Investition lange Freude haben!

Hosen

Noch nie gab es eine so breite Fülle an verschiedensten Schnitten, Längen und Materialien bei Hosen wie jetzt. Die Schlaghose bleibt auch in der Herbstmode ein wichtiges Key-Piece. Die Culotte ist uns vertraut, ebenso High-Waist Modelle. Letzere betont die Figur und streckt die Beine optisch, was wir besonders toll finden. Mit hohen Absätzen erreichen wir Modelmaße, ganz bestimmt 🙂

Wer im Berufsalltag nicht zu extravagant erscheinen darf, hat die Wahl zwischen Marlene-Styles, Bundfalten-Modellen, oder bequemen 7/8 Hosen mit wenig Schlag. Der «Easy Kick» ergänzt Ihre Auswahl und bietet eine Abwechslung zur beliebten Zigarettenhose. Auch die Materialien bieten 2016 mehr als genug – Leder, Jeans, Wolle, Samt, Stretch, Brokatwebstoffe und, und und… Sie haben also die Quahl der Wahl!

Cool und easy

Dieser Trend ist unser Liebster, wenn wir auf Reisen sind, einen Spaziergang in der Stadt einlegen, oder am Wochenende einfach entspannen möchten und dabei die Mode Beweglichkeit und Komfort bieten muss. Weich fließende Stoffe wie Jersey, wärmende Wolle und Kaschmir findet man bei Pullovern, Shirts, Hosen und Kleidern. Die weite Silhouette ist unkompliziert und kann mit femininen Tops getopt werden. Sportmode wie Sweater, Leggings und Sneakers betonen die Urbanwear. Bewegungsfreiheit steht hier maßgeblich im Vordergrund – und die Herbstmode bietet dazu einige Essentials für den Cosy Chic!

Die neuesten Trends finden Sie auch einen Klick weiter in unserer wöchentlich wechselnden What’s New Rubrik >>

Viel Freude und einen tollen PRE-FALL!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.